Anmelden
DE

Vorfreude ist einfach.

Vorfreude ist einfach.

Wenn Sie sich mit langfristig angelegten Fonds Ihre Wünsche erfüllen können. Mit einem Deka-FondsSparplan.

Übersicht

Wofür wollen Sie gerne sparen?

  • Für größere Anschaffungen (z. B. Möbel, Auto)
  • Für eine Reise bzw. Urlaub
  • Als Rücklage für unvorhergesehene Ausgaben
  • Sonstige Wünsche

Damit Sie diesem Ziel näher kommen, kann unser Angebot des Monats genau das Richtige für Sie sein.

Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch unsere aktuellen Geldanlagen vor.

Produkt

Unsere Geldanlage in Fonds im Überblick:

Chancen:

  • Durch die Bündelung aussichtsreicher Einzelwerte und / oder unterschiedlicher Anlageklassen, Währungen, Länder und Regionen wird Ihre Geldanlage breit gestreut
  • Mit Deka Investmentfonds nutzen Sie die vielfältigen Renditechancen der internationalen Kapitalmärkte

Risiken:

  • Wertschwankungen der Kapitalmärkte können sich negativ auf Ihre Anlage auswirken
  • Währungsschwankungen an den Devisenmärkten können die Fondsperformance belasten

Diese Informationen können ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

Treueprämie

* Voraussetzungen: Sie erhalten je Person eine Sparkassen-Treueprämie in Form von Fondsanteilen in Höhe einer monatlichen Sparrate bis max. 250,- Euro im DekaBank Depot gutgeschrieben. Nach 18 Monaten mit mindestens gleichbleibender Ratenhöhe und monatlicher Ratenzahlung wird die bei Eröffnung festgelegte Rate als Treueprämie dem DekaBank Depot voraussichtlich im November / Dezember 2018 gutgeschrieben. Gültig nur bei Neuabschluss eines monatlichen Deka-FondsSparplans (Mindestrate 25,- Euro pro Monat) in ausgewählte Investmentfonds der DekaBank und ihrer Kooperationspartner bei Verwahrung im DekaBank Depot. Die erste monatliche Rate muss spätestens im Folgemonat nach Eröffnung eingehen. Anlagen in Investmentfonds unterliegen Wertschwankungen. Die Wertschwankungen können sich auch negativ auf die Anlage auswirken. Die Treueprämie wird mit der Zahlung in voller Höhe versteuert (Möglichkeit zur Erteilung eines Freistellungsauftrags bzw. Beantragung und Vorlage einer Nichtveranlagungsbescheinigung). Die mit der Treueprämie erworbenen Anteile unterliegen grundsätzlich keinen weiteren steuerlichen Besonderheiten. Bei Ertragsgutschriften und Verfügungen kommen die üblichen steuerlichen Regelungen zur Anwendung, wie sie auch für die Anteile aus den regelmäßigen Einzahlungen gelten. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z.B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein. Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand Dezember 2016. Eine Prämienzahlung ist für Altersvorsorgeprodukte (Riester- und Rürup-Vertrag), Verträge für Vermögenswirksame Leistungen, Deka-Liquiditätsplan, Deka-JuniorPlan-Plus sowie Deka-Zukunftsplan nicht möglich. Ebenfalls sind neue FondsSparpläne mit Löschung / Stilllegung eines bereits bestehenden FondsSparplans von der Prämierung ausgeschlossen. Diese Informationen können ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten. 

Cookie Branding
i